Dacia Markenwelt - Modelle und aktuelle Angebote


Der neue Dacia Duster - unübertroffen flexibel

Der neue Dacia Duster überzeugt mit viel Platz, attraktivem Design, modernem Infotainment und vorbildlicher Sicherheit – kurz: Er ist das ideale Familienauto. Er kann es kaum erwarten, Sie auf Ihren Abenteuern zu begleiten. Deutschlands günstigster SUV glänzt mit einem komfortablem Fahrerlebnis in jedem Gelände, mit Fahrerassistenzsystemen und bietet ein rundum gutes und sicheres Gefühl.


Der neue Dacia Sandero

Der neue Dacia Sandero erreicht in der dritten Generation ein völlig neues Niveau. Er ist das erste Fahrzeug mit der neuen, unverwechselbaren Dacia Lichtsignatur und wirkt durch die innovative Linienführung noch athletischer. Neben dem neuesten Stand an Infotainment sind Sie dank vieler Assistenzsysteme immer mit einem hohen Maß an Sicherheit unterwegs. Und trotzdem bleibt er weiterhin Deutschlands günstigster Neuwagen.


Der Kompakte im Crossover-Look

Lust auf ein Abenteuer? Auf geht’s mit dem neuen Dacia Sandero Stepway! Seine dynamische Front in markanter SUV-Optik, LED-Tagfahr- und Abblendlicht und die erhöhte Bodenfreiheit machen ihn zum idealen Begleiter auf Ihren Entdeckungstouren. Ob in der Stadt oder auf dem Land, der neue Dacia Sandero Stepway bietet unzählige Möglichkeiten.


Attraktive Tagesraten & Dacia Sandero ECO-G mit 10.000 km Autogas geschenkt

Duster Access
TCe 90 2WD, 66 kW (90 PS), -, Schaltung

10.000 km

Jährliche Fahrleistung

60 Monate

Laufzeit

Neufahrzeug

Fahrzeugzustand

0,- €

Anzahlung

12.789,- €

UPE

12.789,- €

Barpreis

12.789,- €

Barpreis

Kraftstoffverbrauch: 5.6 l/100 km, CO2-Emissionen: 129 g/km (kombiniert)


Leasingrate
114,- €
Dacia+Duster+Tagesratestoererstoerer2
Sandero Essential ECO-G
TCe 100, 74 kW (101 PS), Benzin, Schaltung

10.000 km

Jährliche Fahrleistung

60 Monate

Laufzeit

Neufahrzeug

Fahrzeugzustand

0,- €

Anzahlung

11.789,- €

UPE

11.789,- €

Barpreis

11.789,- €

Barpreis

Kraftstoffverbrauch: 5.2 l/100 km, CO2-Emissionen: 116 g/km (kombiniert)


Leasingrate
98,- €
Dacia+Sandero+ECO-Gstoererstoerer2stoerer3

Aktuelle Dacia Angebote für Privatkunden

Sandero Essential
SCe 65, 49 kW (65 PS), Benzin, Schaltung

10.000 km

Jährliche Fahrleistung

60 Monate

Laufzeit

Neufahrzeug

Fahrzeugzustand

0,- €

Anzahlung

10.969,- €

UPE

10.969,- €

Barpreis

10.969,- €

Barpreis

Kraftstoffverbrauch: 5 l/100 km, CO2-Emissionen: 113 g/km (kombiniert)


Leasingrate
98,- €
Dacia+Sanderostoererstoerer2
Sandero Stepway Essential
TCe 100 ECO-G, 74 kW (101 PS), Benzin, Schaltung

10.000 km

Jährliche Fahrleistung

60 Monate

Laufzeit

Neufahrzeug

Fahrzeugzustand

0,- €

Anzahlung

14.589,- €

UPE

14.589,- €

Barpreis

14.589,- €

Barpreis

Kraftstoffverbrauch: 5.2 l/100 km, CO2-Emissionen: 119 g/km (kombiniert)


Leasingrate
132,- €
Dacia+Sandero+Stepwaystoererstoerer2

Dacia bei CarUnion

Mit der Übernahme des rumänischen Fahrzeugbauers Dacia im Jahr 1999 legte Renault den Grundstein für eine bis heute andauernde Erfolgsstory. Im Fokus standen zunächst vorrangig osteuropäische Märkte sowie Schwellenländer mit starkem Wachstumspotenzial. Heute ist das Tochterunternehmen in 44 Ländern präsent und produziert auf vier Kontinenten.

Dacia verfolgt konsequent das Ziel, das günstigste Modell in der jeweiligen Klasse anzubieten. Kunden haben die Wahl zwischen praxisgerechter Basisausführung und moderner Komfortausstattung. Die Dacia-Fahrzeuge sind auch insbesondere für ihrer Langlebigkeit bekannt. Die Marke zeichnet sich durch preiswerte Autos bei solider Qualität aus. Mit CarUnion haben Sie einen professionellen Dacia-Händler an Ihrer Seite. 

 

Der Dacia Sandero

Die kompakte Schräghecklimousine Dacia Sandero wurde im Juni 2008 in Europa eingeführt und kombiniert Funktionalität mit Robustheit und einem üppigen Raumangebot. 2012 präsentierte Renault auf dem Pariser Automobilsalon die neue Modellgeneration. 2021 ist die dritte Generation da – und überzeugt direkt auf ganzer Linie. Der Sandero erreicht ein völlig neues Niveau, bleibt aber dem revolutionären Konzept treu, nur das Wesentliche in einem Fahrzeug zu bieten und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Außerdem definiert der Fünftürer neue Maßstäbe: Er ist das erste Fahrzeug mit der neuen unverwechselbaren Dacia Lichtsignatur und wirkt durch die innovative Linienführung noch athletischer. Auch im Innenraum überzeugt er mit dem neusten Stand an Infotainment und dank vieler Assistenzsysteme sind Sie im Sandero immer mit einem hohen Maß an Sicherheit unterwegs. Bei einer Länge von 4,09 Metern bietet er bis zu 1.108 Liter Ladevolumen. Und natürlich ist der Sandero auch als Stepway Version im Crossover-Look erhältlich.

 

Der Dacia Duster

Der Kompakt-SUV Duster war vom Verkaufsstart 2010 an sowohl in Deutschland als auch international ein voller Erfolg. In der Bundesrepublik schaffte es der Dacia direkt auf Platz eins im Segment der kleinen SUV.

Die aktuelle Modellgeneration wird durch robuste Offroad-Elemente in Verbindung mit einer dynamischen Note geprägt. Zahlreiche Komfortdetails aus höheren Fahrzeugklassen wie die Klimaautomatik, Keycard Handsfree und die Multiview-Kamera sind Merkmale des Duster.

Der Dacia Lodgy

Der Dacia Lodgy kam im Juni 2012  auf den Markt und ist der erste Familienvan von Dacia. Das Preis-/Leistungs-Verhältnis führt der Lodgy in seinem Segment an und er weiß durch ein üppiges Raumangebot für die Insassen, hohe Innenraumvariabilität und exzellentes Stauvolumen zu begeistern. 

Im Lodgy Fünfsitzer stehen 827 Liter Ladekapazität zur Verfügung. Das ist Bestwert in der Kompaktvan-Klasse. Bei vorgeklappter zweiter Sitzreihe steigt das Kofferraumvolumen auf 2.617 Liter, ebenfalls Klassenbestwert.

Der Dacia Logan MCV

Logan MCV ist das zweite Modell der Logan Baureihe. Das Modell kam in Deutschland Anfang 2007 auf den Markt. Im Herbst 2016 erhielt er eine umfangreichen Modellpflege. Mit dem Logan MCV Stepway brachte Dacia im Frühjahr 2017 eine neue Topvariante für den Kombi auf den Markt. Das Modell bietet neben Front- und Heckschürze, Radlaufverbreiterungen und Seitenschwellern im SUV-Look auch Komfortelemente wie das Multimedia-Navigationssystem Media-Nav Evolution, manuelle Klimaanlage und Bordcomputer.

Der Dacia Dokker und Dokker Express

Mit dem Kombivan Dokker und der Nutzfahrzeugvariante Dokker Express präsentierte Dacia im Mai 2012 seine fünfte Modellreihe. Kennzeichen der Schwestermodelle sind das exzellente Raumangebot und der variable Innenraum. Der Dokker wurde Mitte 2021 vom Markt genommen.

Der Dokker Express ist Deutschlands günstigster Kompaktlieferwagen mit Hochdach. Über eine breite Schiebetür kann er seitlich sehr bequem beladen werden, hinten befinden sich zwei große fensterlose Hecktüren. Produziert wird der Express seit Mitte 2021 nicht mehr; versuchen Sie Ihr Glück beim Renault Express!

Die Dacia ECO-G Modelle

Für alle, die in Zukunft umwelt- und kostenbewusster unterwegs sein wollen, gibt es die Dacia ECO-G Modelle, die mit Flüssiggas (LPG) oder Superbenzin betrieben werden können. So tanken Sie den günstigsten Kraftstoff Deutschlands, schaffen über 1.300 km, ohne nachzutanken, und erhöhen dank sauberer Verbrennung im LPG-Betrieb die Lebensdauer Ihres Dacia. Darüber hinaus profitieren Sie von einer höheren Leistung und einem höheren Drehmoment


Der Dacia Spring Electric

Auch beim Thema Elektromobilität ist Dacia aktiv. Der Dacia Spring Electric überzeugt als vollelektrisches City-Car mit einem tollen Design und einzigartigen SUV-Design und zuverlässiger Technik. Er bietet sowohl die Wendigkeit eines Stadtautos als auch die Robustheit eines SUV und präsentiert sich in einem urbanen Abenteuerstil. So ist elektrischer Fahrspaß garantiert - sowohl auf Fahrten in der Stadt als auch über Land. 


Der Dacia Jogger

Der Dacia Jogger ist perfekt für Familien und mit bis zu sieben Sitzen verfügbar. Das Familienmodell überzeugt mit einem Crossover-Design, einem günstigen Preis, einem tollen Raumangebot, was den Dacia Jogger vielseitig, zuverlässig und sportlich macht. Die Einführung des Joggers ist Teil der Modellerneuerung von Dacia. Vorbestellbar ist der Dacia Jogger voraussichtlich seit November 2021, der Marktstart in Europa ist für März 2022 geplant.