20.01.2020

Voll-LED-Scheinwerfer bei Renault ab der Kleinwagenklasse

Die neue LED Pure Vision Technologie ist mit den neuen Generationen Clio, Captur und ZOE mit den serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfern breit in der Kleinwagenklasse vertreten. Beim neuen Espace wird es außerdem die LED MATRIX VISION Scheinwerfer geben, die die Ausleuchtung der Fahrbahn automatisch an die Verkehrssituation anpassen und für noch mehr aktive Sicherheit sorgen.
Neben Renault Clio, Captur und ZOE hat aktuell der Espace serienmäßig Voll-LED-Scheinwerfer. In Mégane, Scénic, Kadjar, Koleos und Talisman sind sie je nach Ausstattung verfügbar.

Die LED Pure Vision Module erfüllen die Funktion von Fern-, Abblend- sowie Standlicht und zeichnen sich dadurch aus, ein Farbspektrum ähnlich wie Tageslicht zu emittieren. Dies kommt den menschlichen Sehgewohnheiten entgegen. Zudem soll es der Ermüdung bei Nachtfahrten vorbeugen.

Die Lichtausbeute der LED Pure Vision Module ist um 20 Prozent größer als diejenige von Halogenleuchten. Außerdem sind sie deutlich langlebiger als konventionelle Hauptscheinwerfer mit Halogen-Technik oder Xenon-Scheinwerfer, brauchen weniger Energie und entwickeln weniger Wärme.

Der neue Renault Espace erhält als erstes Serienfahrzeug LED MATRIX VISION Scheinwerfer, die mit einer Frontkamera kombiniert sind und das blendfreie Fahren trotz dauerhaft eingeschalteten Fernlichts erlauben. Wenn das Steuergerät entgegenkommende oder vorausfahrende Fahrzeuge erkennt, dann aktiviert es selektiv nur eine bestimmte Anzahl von LEDs, sodass die Sicht des anderen Verkehrsteilnehmers nicht beeinträchtigt wird. Die Fahrbahn bleibt aber optimal ausgeleuchtet - ein Sicherheitsgewinn für beide Seiten.


Das könnte Sie auch interessieren

Card image cap

20.07.2021

Renault Gruppe mit 18,7 Prozent mehr Verkäufen

Im ersten Halbjahr 2021 hat die Renault Gruppe ihre Verkäufe um 18,7 Prozent auf 1.422.600 Einheiten steigern können. Bei der Marke Renault gab es einen Zuwachs von 18,5 Prozent, bei der Marke Dacia gab es sogar einen Zuwachs von 24,5 Prozent.

Mehr
Card image cap

10.06.2021

Der Sonne entgegen - So packst Du richtig für den Urlaub mit dem Auto

Kofferraum auf, Ladung rein, Kofferraum zu. Diese einfache Formel mag bei der Beladung des Autos mit einem leichten, einzelnen Gegenstand noch funktionieren, aber spätestens bei der Fahrt in den Urlaub oder zum Möbelmitnahmemarkt ist Schluss damit. Denn es existieren Vorschriften für das Beladen von PKWs. Und Verstöße können teuer werden – es drohen unter Umständen Verwarnungsgelder zwischen 35 und 60 Euro. Und außerdem geht es auch um Deine Sicherheit und die Deiner Mitfahrer.

Mehr
Card image cap

21.05.2021

Tipps für die richtige Autopflege im Sommer

Die Tage werden länger, die Unternehmungslust steigt. Damit Sie jederzeit für eine Spritztour ins Grüne bereit sind, ist eine regelmäßige Autopflege wichtig. Diese lässt Ihren Renault nicht nur im Sonnenlicht strahlen, sondern leistet auch einen Beitrag zum Werterhalt Ihres Fahrzeuges.

Mehr