renault_logo
Google Reviews
6398
Bewertungen
4,7 / 5,0

Der Renault Master E-Tech bei CarUnion

Der Renault Master E-Tech ist vor allem für den innerstädtischen Lieferverkehr geeignet. Sein Äußeres entspricht dem Renault Master mit Verbrennungsmotor. Der neue Renault Master E-Tech 100% elektrisch hat einen 96kW/130PS-Elektromotor in Verbindung mit der neuen Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 40 kWh (Urban Range). Die Urban Range-Versionen verfügen serienmäßig über 11 KW AC Dreiphasen- und 50 KW DC- Schnelllademöglichkeiten, wodurch man eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern erreichen kann. Erhältlich sind die Urban Range-Versionen voraussichtlich ab dem 26.07.2024.

Desweiteren gibt es eine Long Range-Version mit 105kW/140 PS-Elektromotor in Kombination mit einer 87 kWh-Batterie. Die Longe Range-Versionen haben eine Reichweite von bis zu 460 Kilometern. Serienmäßig verfügen sie über 22 KW AC Dreiphasen- und 130 KW DC- Schnelllademöglichkeiten. Erhältlich sind die Urban Range-Versionen voraussichtlich ab dem 22.06.2024.

Der Renault Master E-Tech bietet eine Nutzlast von bis zu 1.625 kg und eine Anhängelast von 2.500 kg. Den Elektrotransporter gibt es in Deutschland ab 59.900 Euro inklusive Batterie für den Kastenwagen in der Variante L1H1. Die Urban Range (ab dem 26.07.2024) in der Variante L2H2 ab 54.490 Euro und die Long Range (ab dem 22.06.2024) in L2H2 ab 61.630 Euro. 

Bei Interesse am Kauf eines Renault Master E-Tech beraten wir Sie als Renaulthändler gern in all unseren CarUnion Renault Autohäusern. Für Geschäftskunden haben wir viele tolle Angebote.

Aktuelle Master E-Tech Angebote für Gewerbekunden, Freiberufler und Selbstständige

Master E-Tech Kasten L1H1
3,1t EV52, 57 kW (76 PS) Elektro, Automatik
Renault+Master+Kastenwagen+E-Tech+L1H1+Service /media/angebot_uebersicht/full_service_trans_1200x675.png/media/angebot_uebersicht/0-anzahlung_links_1110x531.png
  2095

Ausstattung Renault Master E-Tech

Den Master E-Tech als Kastenwagen gibt es in drei Längen und zwei Höhen. Die Basis bilden das Modell L1H1 mit 5,05 Meter Länge und 1,7 Meter Laderaumhöhe und die Version L1H2 mit 5,05 Meter Länge und 1,89 Meter Laderaumhöhe. Außerdem stehen noch die Varianten L2H2 mit 5,55 Meter Länge und 1,89 Meter Laderaumhöhe und der Typ L3H2 mit 6,2 Meter Länge und 1,89 Meter Laderaumhöhe zur Wahl. 

Der Master E-Tech ist auch als Plattformfahrgestell und dann in den Varianten L2H1 und L3H1 verfügbar. So sind Aufbaulösungen mit bis 3,31 beziehungsweise 4,58 Meter Länge bei einer maximalen Gesamtlänge von 5,75 beziehungsweise 7,37 Metern möglich. Von der Länge und Laderaumhöhe ist auch das Ladevolumen abhängig. Es bewegt sich im Bereich zwischen 7,75 und 12,48 Kubikmetern.

Der Master E-Tech verfügt über das Touchscreen-Infotainmentsystem OpenR link mit 10 Zoll Display (ohne Navigation) und Smartphone-Integration via Android Auto zur Verfügung. Als Alternative zum Touchscreen-Monitor kann das System auch per Lenkradfernbedienung oder Spracherkennung gesteuert werden.

Der neue Renault Master bietet eine Vielzahl von komfortablen und sicherheitsrelevanten Ausstattungsmerkmalen. Dazu gehören ein Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer, eine aktive Reifendruckkontrolle, ein Spurhalteassistent, das eCall Notrufsystem sowie eine Einparkhilfe hinten. 

Für mehr Sicherheit sorgen außerdem ein Müdigkeits- und Aufmerksamkeitswarner, ein intelligenter Geschwindigkeitsassistent (ISA) und ein aktiver Notbremsassistent für Stadt- und Vorstadtverkehr mit Fußgänger- und Radfahrererkennung. 

Die Vorverkabelung für eine Anhängekupplung, ein Licht- und Regensensor sowie das OpenR link Multimediasystem mit 10-Zoll-Display (ohne Navigation) und eine 7-Zoll-Instrumententafel mit Farb-Display runden das Ausstattungspaket ab. 

Weitere Komfortmerkmale umfassen elektrische Fensterheber vorne, zwei 3-Tasten-Schlüssel (1x klappbar und 1x fix), einen 6-fach verstellbaren Fahrersitz und eine Beifahrerdoppelsitzbank. Im Innenbereich gibt es obendrein ein offenes Handschuhfach, offene Ablagefächer im Armaturenbrett und einen 12-V-Anschluss im Cockpit.

Der Renault Master E-Tech ist in folgenden Farbvarianten erhältlich:

  • Centauri-Grau
  • Grau-Blau
  • Zitrus-Gelb
  • Mineral-Weiß
  • Perlmutt-Schwarz
  • Schiefer-Grau
  • Aqua-Blau
  • Rubin-Rot
  • Azur-Blau
  • Kommunal-Orange

Motor-Leistung Renault Master E-Tech:

Ältere Modelle verfügen über eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 52 kWh und einen Elektromotor von 57 kW/76 PS. Es sind Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h möglich, das maximale Drehmoment liegt bei 225 Nm, die bereits beim Anfahren zur Verfügung stehen. So ist eine besonders kraftvolle Beschleunigung aus dem Stand möglich. Außerdem werden keinerlei Abgase, CO2 oder Rußpartikel ausgestoßen. Diese Modelle können an einer Wall Box kann der Transporter mit einer Ladeleistung von 7,4 kW (einphasig 32 A) in etwa sechs Stunden auf die komplette Kapazität aufgeladen werden. Zugang zum Stromanschluss für den Ladeprozess befindet sich auf der rechten Fahrzeugseite hinter der Kabine.

Der neue Renault Master E-Tech  verfügt einen 96kW/130PS-Elektromotor in Verbindung mit der neuen Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 40 kWh (Urban Range). Die Urban Range-Versionen haben serienmäßig 11 KW AC Dreiphasen- und 50 KW DC- Schnelllademöglichkeiten, wodurch man eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern erreichen kann.

Die Long Range-Version mit 105kW/140 PS-Elektromotor in Kombination mit einer 87 kWh-Batterie hat eine Reichweite von bis zu 460 Kilometern. Serienmäßig verfügt sie über 22 KW AC Dreiphasen- und 130 KW DC- Schnelllademöglichkeiten.

Der Renault Master E-TECH. verfügt serienmäßig über ein Ladekabel, das sowohl für die Wall Box als auch für öffentliche Ladepunkte geeignet ist. Außerdem wird bei Bremsvorgängen und im Schiebebetrieb Bewegungsenergie durch Rekuperation zurückgewonnen und in die Batterie eingespeist.


Technische Daten/Abmessungen Renault Master E-Tech für Modelle vor dem 13.06.2024

Länge

Radstand

Laderaumhöhe

Ladekapazität

Zuladung

L1H1

5,05 m

3,18 m

1,70 m

7,75 m3

1.128 kg

L1H2

5,05 m

3,18 m

1,89 m

8,63 m3

1.100 kg

L2H2

5,55 m

3,68 m

1,89 m

10,31 m3

1.056 kg

L3H2

6,2 m

4,33 m

1,89 m

12,48 m3

975 kg


Häufig gestellte Fragen zum Renault Master E-TECH 100 % elektrisch (FAQ)

Welche Reichweite hat der Renault Master E-Tech?

Alte Modell des Renault Master E-Tech verfügen über eine Reichweite von bis zu 204 km, können innerhalb von 2 Stunden bis zu 80% aufgeladen werden und haben außerdem ein Ladevolumen von bis zu 20 Kubikmetern. Die neuen Modelle können in der Long Range-Version bis zu 460 Kilometer erreichen.

Wie viel kostet der Renault Master E-Tech?

Die ältere Version des Elektrotransporter gibt es in Deutschland ab 59.900 Euro inklusive Batterie für den Kastenwagen in der Variante L1H1. Die Urban Range (ab dem 26.07.2024) in der Variante L2H2 ab 54.490 Euro und die Long Range (ab dem 22.06.2024) in L2H2 ab 61.630 Euro.

Wie lang ist der Renault Master E-Tech?

Den Renault Master E-Tech gibt es in drei Längen: 5,05 Meter, 5,55 Meter und 6,2 Meter.

Gibt es den Master E-Tech auch als Ausführung mit Doppelkabine?

Den Renault Master Kastenwagen E-Tech 100% elektrisch Advance Doppelkabine (zusätzlich bzw. abweichend zu Einzelkabine) gibt es mit folgenden Merkmalen: • Hecktüren, Öffnungswinkel 270°, ohne Fenster • Ohne seitliche Schiebetür links mit feststehendem Fenster • Seitliche Schiebetür rechts mit feststehendem Fenster • Ohne Trennwand • 3er-Sitzbank in der 2. Reihe