Der Renault Master E-Tech bei CarUnion

Der Renault Master E-Tech ist vor allem für den innerstädtischen Lieferverkehr geeignet. Sein Äußeres entspricht dem Renault Master mit Verbrennungsmotor. Der Master Z.E. hat den Elektromotor R 75 mit 57 kW/76 PS und die 33 kWh fassende Lithium-Ionen-Batterie Z.E. 33. So lässt sich im Arbeitsalltag eine Reichweite von 120 Kilometern erreichen. 

Das zulässige Gesamtgewicht des Transportes liegt bei 3,1 Tonnen, die Zuladung bei bis zu 1.377 Kilogramm - je nach Aufbau kann sogar eine Reichweite von 193 Kilometern erreicht werden. Den Elektrotransporter gibt es in Deutschland ab 59.900 Euro inklusive Batterie für den Kastenwagen in der Variante L1H1. 

Bei Interesse am Kauf eines Renault Master E-Tech beraten wir Sie als Renaulthändler gern in all unseren CarUnion Renault-Autohäusern. Für Geschäftskunden haben wir viele tolle Angebote.


Ausstattung Renault Master E-Tech

Den Master E-Tech als Kastenwagen gibt es in drei Längen und zwei Höhen. Die Basis bilden das Modell L1H1 mit 5,05 Meter Länge und 1,7 Meter Laderaumhöhe und die Version L1H2 mit 5,05 Meter Länge und 1,89 Meter Laderaumhöhe. Außerdem stehen noch die Varianten L2H2 mit 5,55 Meter Länge und 1,89 Meter Laderaumhöhe und der Typ L3H2 mit 6,2 Meter Länge und 1,89 Meter Laderaumhöhe zur Wahl. 

Der Master E-Tech ist auch als Plattformfahrgestell und dann in den Varianten L2H1 und L3H1 verfügbar. So sind Aufbaulösungen mit bis 3,31 beziehungsweise 4,58 Meter Länge bei einer maximalen Gesamtlänge von 5,75 beziehungsweise 7,37 Metern möglich. Von der Länge und Laderaumhöhe ist auch das Ladevolumen abhängig. Es bewegt sich im Bereich zwischen 7,75 und 12,48 Kubikmetern.

Der Master E-Tech verfügt über das optionale Touchscreen-Infotainmentsystem Renault R-LINK Evolution mit Online-Anbindung, 7-Zoll (18-cm)-Touchscreen-Monitor und Smartphone-Integration via Android Auto zur Verfügung. Neben den Basisfunktionen Radio, Telefonie, Navigation, Multimedia und Fahrzeuginformationen ist auch die Nutzung von Apps möglich, die aus dem Renault R-LINK Internet Store heruntergeladen werden können. Als Alternative zum Touchscreen-Monitor kann das System auch per Lenkradfernbedienung oder Spracherkennung gesteuert werden.

Zusätzlich verfügt der Master E-Tech über eine Klimaanlage mit Vorschaltfunktion. Wenn das Fahrzeug an der Ladestation angeschlossen ist, wird für das Kühlen oder Heizen des Innenraums ausschließlich Strom aus dem Netz genutzt. So sind die Temperaturen bereits beim Einsteigen angenehm. Zudem ist die Klimaanlage auch mit einer Wärmepumpe erhältlich, wobei die Energie zum Heizen oder Kühlen nicht aus der Batterie, sondern aus der Umgebungsluft kommt. 

Auch ein Weitwinkel-Rückspiegel, der dem Fahrer hilft, rechtzeitig andere Fahrzeuge, Hindernisse oder Personen im toten Winkel zu entdecken, eine Rückfahrkamera und die akustische Einparkhilfe hinten sind bei dem Elektrotransporter verfügbar. 

Mit der schwenkbare Arbeitsfläche und dem ausziehbaren und hochklappbaren Klemmbrett in der Mittelkonsolen kann der Master Z.E. schnell in ein Büro auf Rädern verwandelt werden. 

Der Dienst „Z.E. Trip”, der mit dem Navigationssystem des On-Board-Infotainmentsystems Renault R-LINK Evolution gekoppelt ist, ermöglicht es, öffentliche Ladepunkte zu lokalisieren und anzusfahren. Der Dienst „My Z.E. Connect” zeigt unter anderem den aktuellen Ladezustand der Batterie auch auf dem PC, dem Smartphone oder Mobiltelefon an. 

Der Renault Master E-Tech ist in folgenden Farbvarianten erhältlich:

  • Centauri-Grau
  • Grau-Blau
  • Zitrus-Gelb
  • Mineral-Weiß
  • Perlmutt-Schwarz
  • Schiefer-Grau
  • Aqua-Blau
  • Rubin-Rot
  • Azur-Blau
  • Kommunal-Orange

Motor-Leistung Renault Master E-Tech:

Ebenso wie auch der Kangoo E-Tech hat der Master E-Tech die Z.E. 33 Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 33 kWh. Sie ist unter dem Kabinenboden positioniert. Dadurch gibt es keinerlei Einschränkungen im Laderaum. Der Elektrotransporter verfügt über den Elektromotor R75 mit 57 kW/76 PS. Es sind Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h möglich, das maximale Drehmoment liegt bei 225 Nm, die bereits beim Anfahren zur Verfügung stehen. 

So ist eine besonders kraftvolle Beschleunigung aus dem Stand möglich. Außerdem werden keinerlei Abgase, CO2 oder Rußpartikel ausgestoßen. Die Reichweite des Master E-Tech mit voll aufgeladener Batterie im Neuen Europäischen Fahrzyklus NEFZ liegt bei 193 Kilometern. 

An einer Wall Box kann der Transporter mit einer Ladeleistung von 7,4 kW (einphasig 32 A) in etwa sechs Stunden auf die komplette Kapazität aufgeladen werden. Zugang zum Stromanschluss für den Ladeprozess befindet sich auf der rechten Fahrzeugseite hinter der Kabine.

Der Renault Master Z.E. verfügt serienmäßig über ein Ladekabel, das sowohl für die Wall Box als auch für öffentliche Ladepunkte geeignet ist. Außerdem wird bei Bremsvorgängen und im Schiebebetrieb Bewegungsenergie durch Rekuperation zurückgewonnen und in die Batterie eingespeist.


Jetzt Angebot für den Renault Master E-Tech sichern!

Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.

Technische Daten/Abmessungen Renault Master E-Tech

Länge

Radstand

Laderaumhöhe

Ladekapazität

Zuladung

L1H1

5,05 m

3,18 m

1,70 m

7,75 m3

1.128 kg

L1H2

5,05 m

3,18 m

1,89 m

8,63 m3

1.100 kg

L2H2

5,55 m

3,68 m

1,89 m

10,31 m3

1.056 kg

L3H2

6,2 m

4,33 m

1,89 m

12,48 m3

975 kg