10.03.2021

Renault Clio ist Sieger beim „Flottenmanagement“-Kostenvergleich

Der Renault Clio hat den ersten Platz im Kleinwagen-Kostenvergleich der Fachzeitschrift „Flottenmanagement“ ergattert. 13 Modelle mit Benzinmotor in der Leistungsklasse von rund 70 kW/95 PS und einer dienstwagenrelevanten Ausstattung wurden in der aktuellen Ausgabe bewertet. „Nach Abwägung sämtlicher Wertungen läuft es auf einen wohlverdienten Sieg des Renault Clio TCe 90 hinaus”, so das eindeutige Fazit.
Vor allem in den Bereichen Ausstattung und Kosten wusste der Renault Clio zu überzeugen. Die Fachzeitschrift bezieht sich bei ihrer Einschätzung auf die für gewerbliche Kunden verfügbare Business Edition des Clio. Dazu zählen der Rundum-Airbagschutz für Fahrer und Beifahrer, der aktive Bremsassistent, die Bluetooth-Freisprechanlage und die Klimaanlage. Zudem gehören Licht- und Regensensor, Einparkhilfe, Navigationssystem, Nebelscheinwerfer und Sitzheizung zur Ausstattung.

Beim Blick auf die Leasingraten liegt der Clio auch ganz weit vorn. Für den Kostenvergleich überprüften die Autoren von „Flottenmanagement“ fünf Kriterien: Die Kosten über Laufzeit und Laufleistung, die technischen Daten, die Ausstattung und die einmaligen Kosten beim Kauf. Ebenfalls relevant waren die Dichte des Servicenetzes und Garantiezeiten. Zu den technischen Daten gehören der Durchschnittsverbrauch, CO2-Emissionen, Reichweite, Kofferraumvolumen und Zuladung.


Das könnte Sie auch interessieren

Card image cap

20.07.2021

Renault Gruppe mit 18,7 Prozent mehr Verkäufen

Im ersten Halbjahr 2021 hat die Renault Gruppe ihre Verkäufe um 18,7 Prozent auf 1.422.600 Einheiten steigern können. Bei der Marke Renault gab es einen Zuwachs von 18,5 Prozent, bei der Marke Dacia gab es sogar einen Zuwachs von 24,5 Prozent.

Mehr
Card image cap

10.06.2021

Der Sonne entgegen - So packst Du richtig für den Urlaub mit dem Auto

Kofferraum auf, Ladung rein, Kofferraum zu. Diese einfache Formel mag bei der Beladung des Autos mit einem leichten, einzelnen Gegenstand noch funktionieren, aber spätestens bei der Fahrt in den Urlaub oder zum Möbelmitnahmemarkt ist Schluss damit. Denn es existieren Vorschriften für das Beladen von PKWs. Und Verstöße können teuer werden – es drohen unter Umständen Verwarnungsgelder zwischen 35 und 60 Euro. Und außerdem geht es auch um Deine Sicherheit und die Deiner Mitfahrer.

Mehr
Card image cap

21.05.2021

Tipps für die richtige Autopflege im Sommer

Die Tage werden länger, die Unternehmungslust steigt. Damit Sie jederzeit für eine Spritztour ins Grüne bereit sind, ist eine regelmäßige Autopflege wichtig. Diese lässt Ihren Renault nicht nur im Sonnenlicht strahlen, sondern leistet auch einen Beitrag zum Werterhalt Ihres Fahrzeuges.

Mehr