renault_logo
Google Reviews
4339
Bewertungen
4,7 / 5,0

2022-12-19

Der Dacia Jogger ab März 2023 auch mit Hybridmotor

Der Dacia Jogger legte mit mehr als 83.000 Bestellungen und 51.000 Zulassung weltweit seit dem Verkaufsstart im März 2022 einen erfolgreichen Start hin. In nur wenigen Monaten hat sich der Jogger als Familienfahrzeug etabliert. Auch mit Blick auf den deutschen Markt sprechen die Zahlen für sich: 8.500 Mal wurde der Dacia Jogger in Deutschland verkauft. Und nun geht die Erfolgsgeschichte weiter. Denn ab März 2023 wird es den Jogger auch mit dem neuen Hybrid 140 Motor geben.
Der Dacia Jogger Hybrid 140 wird das erste Hybrid-Modell von Dacia sein und gehört mit einem Preis von 23.800,- € UPE zzgl. Überführungskosten zu den erschwinglichsten Hybridmodellen seiner Klasse. Und um direkt auch von außen aufzufallen wird es den Jogger Hybrid 140 auch in der neuen Metallic-Sonderlackierung Dolomit-Grau geben.

Das geräumige Mehrzweckfahrzeug ist sowohl für Fahrten in der Stadt als auch Aktivitäten im Freien geeignet und bietet mit bis zu sieben Sitzplätzen der ganzen Familie Platz.

Der Jogger Hybrid 140 kommt auf eine Systemleistung von 140 PS und ermöglicht die niedrigsten Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte der Baureihe. Zusätzlich zu einem Vierzylinder-Benzinmotor mit 1,6 Liter Hubraum hat der Jogger zwei Elektromotoren. Durch die hohe Rekuperation in Verbindung mit der 1,2 kWh (230V) großen Batterie können mit dem Jogger Hybrid 140 in der Stadt etwa 80 Prozent der Fahrten rein elektrisch zurückzugelegt werden. Der Kraftstoffverbrauch ist im Vergleich zu einem Fahrzeug mit reinem Verbrennungsmotor bei gleichem Fahrstil bis zu 40 Prozent geringer.