renault_logo
Google Reviews
6408
Bewertungen
4,7 / 5,0

Der Škoda Enyaq und Škoda Enyaq Coupé bei CarUnion

Der Škoda Enyaq ist ein Elektrofahrzeug der Marke Škoda. Neben einer brandneuen Technologie verfügt der elektrische SUV auch über ein brandneues Design. Diese modernen Technologien kombiniert mit Praxisnutzen und attraktiven Preisen machen das Elektroauto zu einem tollen Alltags- und Familienauto. Den gibt es seit Anfang 2023 auch als Coupé - der Škoda Enyaq Coupé überzeugt mit beeindruckendem Design und einer hervorragenden Aerodynamik.

In unseren CarUnion Škoda Autohäusern in Meiningen und Bad Salzungen können Sie sich von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beraten lassen, wenn Sie Interesse daran haben, einen Škoda Enyaq oder Škoda Enyaq Coupé zu kaufen oder zu leasen. Auch Termine für eine Probefahrt können Sie in unseren Filialen vereinbaren.


Ausstattung Škoda Enyaq und Škoda Enyaq Coupé

Der Elektro-SUV begeistert durch klare Linien und dynamische Blinker und setzt zudem auch beim Interieur auf Eleganz und ein klare Linienführung, ein großzügiges Raumangebot und hochwertige Sitze.

Zur Ausstattung beim Škoda Enyaq mit dem neu konzipierten Interieur gehört ein virtuelles Cockpit, das die wichtigsten Informationen anzeigt. Der 10'' beziehungsweise 13'' große Infotainment-Bildschirm hilft bei der Bedienung der verschiedenen Funktionen wie zum Beispiel der Belüftung oder auch der Sicherheitsassistenten.

Eine Vielzahl von Lösungen stehen unter anderem mit den USB-C-Anschlüssen oder drahtlose Verbindung mit dem Smartphone sowie die Fernbedienung über Škoda Connect im Bereich Konnektivität zur Wahl.

Eine Zwei- oder Drei-Zonen-Klimaautomatik, die Ambientebeleuchtung oder auch die Einparkhilfe sorgen für eine sichere Fahrt. 

Zum Assistenzsystem Traveller, das beim Škoda Enyaq zum Einsatz kommt, gehören ein vorausschauender Abstandsassistent, eine Verkehrszeichenerkennung, der Spurhalteassistent, der Stauassistent sowie der Notfallassistent. 

Als Sicherheitassistenten sind ein Frontradarassistent inklusive City-Notbremsfunktion, ein Abbiegeassistent, ein Spurwechselassistent, ein Ausstiegswarner, ein proaktiver Insassenschutz und die Multikollisionsbremse verfügbar.


Der Škoda Enyaq und Škoda Enyaq Coupé sind in folgenden Farbvarianten erhältlich:

  • Graphite-Grau Metallic
  • Brillant-Silber Metallic
  • Race-Blau Metallic
  • Arctic-Silber Metallic 
  • Black-Magic Perleffekt
  • Moon-Weiß Perleffekt
  • Velvet-Rot Premium Metallic
  • Phoenix-Orange Premium Metallic
  • Energy Blau

Motorisierung Škoda Enyaq und Škoda Enyaq Coupé:

Den Enyaq gibt es in zwei Varianten, die mit dem hohen Drehmoment alle beinahe leichtfüßig wirken. Der kann in weniger als neun Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigen.

  • Elektromotor
    • Enyaq 85: 150 kW, 204 PS
    • Enyaq 85X mit 2 Elektromotoren: 195 kW, 265 PS

Der Enyaq 85 mit der 77 kW Batterie kommt auf eine maximale Reichweite von 544 km, ermittelt mit mit dem kombinierten WLTP-Messverfahren. Innerorts schafft er bis zu 707 km nach WLTP.

Der Škoda Enyaq ist mit einem CSS-Ladeanschluss ausgestattet, was das Laden der Batterie aus einer Wechselstromquelle mit einer Ladeleistung von bis zu 11 kW und aus einer Gleichstromquelle mit einer Ladeleistung von bis zu 125 kW ermöglicht.


Technische Daten/Abmessungen Škoda Enyaq und Škoda Enyaq Coupé: 


Škoda Enyaq

Škoda Enyaq Coupé

Höhe

1.619 - 1.621 mm

1.618 - 1.621 mm

Länge

4.649 mm

4.653 mm

Breite

1.879 mm

1.879 mm

Radstand

2.764 - 2.772 mm 

2.765 - 2.772 mm

Gepäckraumvolumen
(bis zur Hutablage)

585 l 

570 l
Gepäckraumvolumen
(bei umgeklappten
Rücksitzlehnen)
1.710 l
1.610 l

Anzahl Sitzplätze

5

5

Anzahl Türen

5

5

Ausstattungsvarianten des Škoda Enyaq und Škoda Enyaq Coupé

Den Škoda Enyaq gibt es in verschiedenen Versionen, die über unterschiedliche Ausstattungshighlights verfügen. Bei Nachfragen zu den verschiedenen Modellen und zum Kauf oder Leasing eines Škoda Enyaq können Sie sich gern an unsere CarUnion Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wenden.

Škoda Enyaq 85/85x

Den Škoda Enyaq 85 erhalten Sie ab 48.900 € zzgl. Überführungskosten mit Parksensoren vorn und hinten und einer Rückfahrkamera, das Navigationssystem und die 19-Zoll Leichtmetallfelgen Regulus Aero.

Škoda Enyaq 85/85x Sportline

Beim Škoda Enyaq Sportline zählen Matric-LED-Scheinwerfer, Sportsitze in Stoff-/Leder-/Mikrofaser-Kmobination, die 20-Zoll Leichtmetallfelgen Vega Anthrazit-glanzgedreht und der Sportstoßfänger sowie >Seitenschweller in Wagenfarbe zu Ausstattung. Kaufen können Sie den Škoda Enyaq Sportline ab 58.590 € UPE zzgl. Überführung.

Škoda Enyaq RS

Den Škoda Enyaq RS erhalten Sie in der Speziallackierung Mamba-Grün ab 61.050 € zzgl. Überführungskosten. Sie erhalten den Allradantrieb 4x4, den beleuchteten Kühlergrill "Crystal Face", eine Rückfahrkamera mit Parksenoren vorn und hinten, das CANTON Soundsystem und das Augmented Reality Head-up Display.

Häufige Fragen zum Škoda Enyaq (FAQ)

Welche Reichweite hat der Škoda Enyaq iV?

Der Škoda Enyaq iV 80 mit der 77 kW Batterie kommt auf eine maximale Reichweite von über 500 km, ermittelt mit mit dem WLTP-Messverfahren.

Wie viel kostet der Škoda Enyaq iV?

Der Škoda Enyaq iV 60 ist ab einem Preis von 42.100,- € UPE zzgl. Überführung erhältlich.

Wie kann der Škoda Enyaq iV geladen werden?

Es gibt drei Optionen, um den Skoda Enyaq iV zu laden. Sie können das E-Auto über eine haushaltsübliche 230V‑Steckdose mit 2,3 kW Wechselstrom laden oder auch bequem zu Hause über Nacht an Wallboxen mit bis zu 11 kW. Abhängig von der Größe der Batterie dauert der Ladevorgang dann sechs bis acht Stunden. Auch an Schnellladesäulen mit Gleichstrom und mit bis zu 125 kW Ladeleistung kann der Enyaq iV geladen werden. In etwa 40 Minuten kann die Batterie so von 10 auf 80 Prozent aufgeladen werden.

Wie groß ist der Škoda Enyaq iV?

Der Škoda Enyaq iV ist 4,65 Meter lang und 1,88 Meter breit.