renault_logo
Google Reviews
3215
Bewertungen
4,7 / 5,0

2020-05-14

Renault ZOE im ersten Quartal mit einem Plus von 56 Prozent

Der Renault ZOE ist nach wie vor sehr gefragt. Im ersten Quartal sind die Zulassungen im Vergleich zum selben Vorjahreszeitraum um 56 Prozent auf 4.234 gestiegen. Der Elektro-Marktanteil des ZOE lag per Ende März bei 15,8 Prozent.
Erst im Februar hatte Deutschlands meistgekauftes Elektroauto 2019 als erster Elektro-Pkw im deutschen Markt die Marke von 30.000 verkauften Einheiten geknackt. Im ersten Monat des Jahres 2020 hatte der ZOE mit 1.800 Zulassungen das bislang beste Monatsergebnis eingefahren.

Renault ist Pionier in Sachen Elektrofahrzeuge und bietet mit den Modellen Twizy, ZOE, Kangoo Z.E. und Master Z.E. eine breit aufgestellte E-Modellpalette. Bis 2022 will die Renault Gruppe ihr Angebot weltweit auf acht rein elektrische und zwölf elektrifizierte Modelle erweitern.

Als nächstes reines E-Modell der Marke geht zum Jahreswechsel 2020/2021 der neue Twingo Z.E. an den Start. Zudem kommen in diesem Jahr der Renault Clio auch als Hybrid-Version sowie die Modelle Captur und Mégane auch als Plug-in-Hybrid-Varianten auf den Markt.


Das könnte Sie auch interessieren
Card image cap
  140

2022-06-17

Neuer Renault Austral kommt im Herbst

Der Renault Austral ist ein komplett neu entwickelter Kompakt-SUV, der durch ein sportliches und muskulöses Auftreten gekennzeichnet ist. Das Interieur ist modern und hochwertig. Der OpenR-Info-Screen und das openR Link Multimediasystem machen ein intuitives und vernetztes Fahrerlebnis möglich. Der neue Austral ist als effizienter Benziner mit Hybridtechnik verfügbar. Der Marktstart ist im Herbst.
Mehr
Card image cap
  143

2022-06-03

Modellpflege: Neue Elektrotransporter bei Renault

Der neue Kangoo Rapid E-TECH Electric ist die zweite Generation des elektrischen Nutzfahrzeuges. Der Elektroantrieb holt sich die Energie aus dem Lithium-Ionen-Akku mit 45 kWh Kapazität und kommt auf bis zu 300 Kilometer Reichweite im WLTP-Prüfzyklus. Aufgeladen werden kann das Fahrzeug mit verschiedenen Ladeleistungen und Stromstärken, wie zum Beispiel das Schnellladen mit Gleichstrom und einer Ladeleistung von 80 kW. Zudem wird auch der Master E-TECH Electric erneuert und bekommt eine 52-kWh-Batterie, mit der das Nutzfahrzeug auf eine Reichweite von 200 Kilometern im WLTP-Prüfzyklus kommt.
Mehr
Card image cap
  143

2022-05-20

99 Prozent der Renault ZOE Batterien seit Marktstart sind noch voll funktionsfähig

Die Batterien der Renault E-Autos überzeugen mit ihrer Ausdauer. Von allen seit dem Marktstart 2013 eingesetzten Akkus beim ZOE E-Tech (Stromverbrauch kombiniert: 17,7-17,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) sind über 99 Prozent noch voll funktionsfähig und haben mindestens noch 70 Prozent der Kapazität vom Zeitpunkt des Fahrzeugkaufs. Das bezieht sich auf sämtliche Batterietypen des kompakten Fünftürers – vom 22-kWh-Akku der ersten Produktionsjahre bis hin zur aktuellen 52-kWh-Batterie.
Mehr