28.01.2019

Renault Gruppe steigert Marktanteil auf Höchstmarke seit 2003

Es läuft nach wie vor gut für die Renault Gruppe in Deutschland. Der Anstieg der Neuzulassungen 2018 betrug 3,2 Prozent, sodass im vergangenen Jahr 231.500 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge zugelassen wurden. Der Marktanteil nimmt mit 6,22 Prozent den besten Wert seit 2003 ein, was bedeutet, dass die Renault Gruppe weiterhin stärkster Exporteur ist.
„2018 war erneut ein sehr erfolgreiches Jahr für die Renault Gruppe in Deutschland”, sagte Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG, im Rahmen der Renault Jahres-Pressekonferenz in Düsseldorf. „Wir sind stärker gewachsen als der Markt und erreichen mit 6,22 Prozent den besten Marktanteil seit 2003. 231.500 Zulassungen bedeuten die höchste Anzahl von Zulassungen seit 2009, dem Jahr der Abwrackprämie. Der Renault ZOE bleibt die Nummer eins der Elektrofahrzeuge, und Dacia wächst weiter zweistellig. Zudem haben wir wieder einen neuen Rekord bei den leichten Nutzfahrzeugen erzielt. Im Jahr 2019 werden uns neue Modelle weiter Rückenwind geben”, so Hochgeschurtz.

Für 2019 erwartet Renault auf dem deutschen Pkw-Markt eine stabile Entwicklung. „In diesem Umfeld machen wir weiter Tempo. Unsere Stärke im letzten Jahr ist eine sehr solide Basis für ein gutes Ergebnis. Für Renault ist 2019 ein Jahr wichtiger neuer Modelle. Inklusive des brandneuen Renault Clio, der zur Jahresmitte sein Debüt feiern wird”, erklärte Hochgeschurtz.

Das Debüt des umfassend überarbeiteten Renault Kadjar erfolgte bereits am 12. Januar. Die wohl wichtigste Modellneuheit in diesem Jahr ist der neue Renault Clio in fünfter Generation. Auch der Renault Twingo wird neben dem Topmodell Renault Mégane R.S. Trophy in einer überarbeiteten Version herauskommen. Zudem erweitert Renault seine E-Auto-Palette um den ZOE Cargo ferner wird es Sondereditionen der Modelle Renault Captur und Renault Talisman geben.


Das könnte Sie auch interessieren

Card image cap

21.09.2021

Der Trafic SpaceNomad - Renaults Campervan mit Topausstattung

Ab Anfang 2022 ist mit dem Trafic SpaceNomad ein vielseitiger und komfortabler Campervan von Renault erhältlich. Der Camper, der auch über ein Aufstelldach verfügt, ist in zwei Längen und als Vier- oder Fünfsitzer erhältlich. Zur Ausstattung zählen eine Küchenzeile, zwei Betten und eine Außendusche.

Mehr
Card image cap

17.09.2021

Der neue Renault Trafic - ab Oktober bestellbar

Neues Design, neues Infotainment und neue Assistenzsystem. Nach umfassender Modellpflege kommt der neue Renault Trafic auf den Markt. Verkaufsstart ist im Januar 2022, Vorbestellungen sind ab Oktober 2021 möglich.

Mehr
Card image cap

03.09.2021

Der neue Dacia Jogger

Der neue Dacia Jogger steht in den Startlöchern! Sieben Sitzplätze, ein attraktives Crossover-Design und ein unschlagbar günstiger Preis - das macht das neue Modell von Dacia aus, das das gesamte Modellangebot von Dacia nun um ein vielseitiges Familienfahrzeug erweitert. Der Allrounder ist voraussichtlich ab November 2021 vorbestellbar, der geplante Marktstart in Europa ist im März 2022.

Mehr