renault_logo
Google Reviews
3215
Bewertungen
4,7 / 5,0

2020-09-24

Elegant und mit Hybridtechnik: Der neue Renault Arkana

Im ersten Halbjahr 2021 ist es so weit, der neue Renault Arkana wird auch in den westeuropäischen Märkten eingeführt. Der neue Renault Arkana zeichnet sich durch eine elegante und coupéhafte Linienführung aus und eine Verbindung von robusten SUV-Attributen und modernster E-TECH Hybrid-Technologie. Mit dem Renault Arkana - dem ersten SUV-Coupé - baut Renault seine Position im wachsenden SUV-Segment aus.
Eine hohe Fensterlinie und ein sanft nach unten auslaufender Dachschwung sind charakteristisch für den neuen Renault Arkana. Auch die farblich abgesetzten Protektoren in den Radhäusern sind ein echtes Highlight. Durch die Lichtsignatur vorne und hinten in markentypische C-Form wird die Zugehörigkeit zur Modellfamilie von Renault deutlich.

Der Arkana ist zwischen dem Renault Kadjar und dem Koleos angesiedelt mit seiner Länge von 4,57 Metern. Es kann zwischen sieben Karosserielackierungen gewählt werden. Dazu zählt zum Beispiel der exklusive Metallicton Valencia Orange der Ausstattungslinie R.S. Line.

Auch das Interieur ist großzügig. Bestimmendes Element ist die Mittelkonsole, die abhängig von der Ausstattung ein 7-Zoll- oder 9,3-Zoll-Multimedia-Touchscreen für das Online Multimediasystem EASY LINK beinhaltet. Zudem gibt es in der Mittelkonsole auch eine induktive Ladefläche für das Smartphone.

Der neue Arkana überzeugt auch durch sein großes Platzangebot sowohl für Passagiere als auch für Gepäck. Das Kofferraumvolumen beträgt beispielsweise 513 Liter, bei der E-Tech Variante 438 Liter.

Für das SUV-Coupé sind der Autobahn- und Stauassistent, der adaptive Tempopilot mit Stop & Go-Funktion, der Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, Spurhaltewarner und Spurhalteassistent, Toter-Winkel-Warner und die Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner verfügbar.

Ergänzt werden sie durch den Querverkehrswarner und den Easy-Park-Assistenten. Die 360-Grad-Kamera erleichtert das Ein- und Ausparken mit Hilfe von vier Weitwinkelkameras.


Das könnte Sie auch interessieren
Card image cap
  141

2022-06-17

Neuer Renault Austral kommt im Herbst

Der Renault Austral ist ein komplett neu entwickelter Kompakt-SUV, der durch ein sportliches und muskulöses Auftreten gekennzeichnet ist. Das Interieur ist modern und hochwertig. Der OpenR-Info-Screen und das openR Link Multimediasystem machen ein intuitives und vernetztes Fahrerlebnis möglich. Der neue Austral ist als effizienter Benziner mit Hybridtechnik verfügbar. Der Marktstart ist im Herbst.
Mehr
Card image cap
  144

2022-06-03

Modellpflege: Neue Elektrotransporter bei Renault

Der neue Kangoo Rapid E-TECH Electric ist die zweite Generation des elektrischen Nutzfahrzeuges. Der Elektroantrieb holt sich die Energie aus dem Lithium-Ionen-Akku mit 45 kWh Kapazität und kommt auf bis zu 300 Kilometer Reichweite im WLTP-Prüfzyklus. Aufgeladen werden kann das Fahrzeug mit verschiedenen Ladeleistungen und Stromstärken, wie zum Beispiel das Schnellladen mit Gleichstrom und einer Ladeleistung von 80 kW. Zudem wird auch der Master E-TECH Electric erneuert und bekommt eine 52-kWh-Batterie, mit der das Nutzfahrzeug auf eine Reichweite von 200 Kilometern im WLTP-Prüfzyklus kommt.
Mehr
Card image cap
  143

2022-05-20

99 Prozent der Renault ZOE Batterien seit Marktstart sind noch voll funktionsfähig

Die Batterien der Renault E-Autos überzeugen mit ihrer Ausdauer. Von allen seit dem Marktstart 2013 eingesetzten Akkus beim ZOE E-Tech (Stromverbrauch kombiniert: 17,7-17,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) sind über 99 Prozent noch voll funktionsfähig und haben mindestens noch 70 Prozent der Kapazität vom Zeitpunkt des Fahrzeugkaufs. Das bezieht sich auf sämtliche Batterietypen des kompakten Fünftürers – vom 22-kWh-Akku der ersten Produktionsjahre bis hin zur aktuellen 52-kWh-Batterie.
Mehr