renault_logo
Google Reviews
2263
Bewertungen
4,7 / 5,0

2020-12-20

Der neue Renault Kangoo kommt im Frühjahr 2021 in den Handel

Noch vielseitiger, noch geräumiger und noch innovativer: Das ist der neue Renault Kangoo. Die dritte Generation dieses Renault Modells besticht durch ein neues Design, gut durchdachte Transportlösungen und moderne Fahrerassistenzsysteme. Auch bei dem neuen Kangoo Rapid ist ein Nuttzfahrzeugvariante vorgesehen. So wird es den Kompaktransporter nicht nur als Rapid in zwei Längen geben, sonder auch als Express, der für die Bettreiber von kleinen Flotten und junge Unternehmen geeignet ist. Marktstart für den neuen Kangoo ist das Frühjahr 2021.
Eine markante Schulterpartie, neu gezeichnete Frontpartie mit Chromakzenten - so kommt der neue Kangoo daher. Der Innenraum bietet zahlreiche Ablagemöglichkeiten und ein üppiges Platzangebot. Strapazierfähige Sitze bieten einen hohen Komfort auch auf längeren Strecken. Das macht den Kompakttransporter gleichermaßen bei privaten wie auch gewerblichen Nutzen beliebt.

Der „Easy Side Access“ und die „Easy Inside Gallery“ erleichtern den Zugang zum Ladeabteil und das Beladen. Gerade wenn in der Stadt nur wenig Platz zum be- und entladen zur Verfügung steht, ermöglichen diese beiden Innovationen der Transportervariante Kangoo Rapid einen bequemen Zugang zum Frachtabteil. Und auch der Transport von sperrigem Ladegut ist kein Problem. Je nach Modell verfügt der Kangoo über eine Ladevolumen von 3,3 bis 3,9 Kubikmetern oder von 4,2 bis 4,9 Kubikmetern.

Zum neuen Kangoo Rapid zählen auch das Multimediasystem EASY LINK, die Anhängerstabilitätskontrolle, der Notbremsassistent und der digitale Innenrückspiegel „Permanent Rear View”.

Der Renault Express bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und ist besonders für junge Unternehmen und kleine Flotten konzipiert. Zum Ladevolumen von bis zum 3,7 Kubikmetern kommen noch Stau- und Ablagefächer um Innenraum mit 48 Litern Inhalt hinzu. Zur Ausstattung zählen auch das Multimediasystem EASY LINK, der Toter-Winkel-Warner, die Einparkhilfe vorne und hinten und der Weitwinkel-Rückspiegel.


Das könnte Sie auch interessieren
Card image cap
  139

2022-06-17

Neuer Renault Austral kommt im Herbst

Der Renault Austral ist ein komplett neu entwickelter Kompakt-SUV, der durch ein sportliches und muskulöses Auftreten gekennzeichnet ist. Das Interieur ist modern und hochwertig. Der OpenR-Info-Screen und das openR Link Multimediasystem machen ein intuitives und vernetztes Fahrerlebnis möglich. Der neue Austral ist als effizienter Benziner mit Hybridtechnik verfügbar. Der Marktstart ist im Herbst.
Mehr
Card image cap
  141

2022-06-03

Modellpflege: Neue Elektrotransporter bei Renault

Der neue Kangoo Rapid E-TECH Electric ist die zweite Generation des elektrischen Nutzfahrzeuges. Der Elektroantrieb holt sich die Energie aus dem Lithium-Ionen-Akku mit 45 kWh Kapazität und kommt auf bis zu 300 Kilometer Reichweite im WLTP-Prüfzyklus. Aufgeladen werden kann das Fahrzeug mit verschiedenen Ladeleistungen und Stromstärken, wie zum Beispiel das Schnellladen mit Gleichstrom und einer Ladeleistung von 80 kW. Zudem wird auch der Master E-TECH Electric erneuert und bekommt eine 52-kWh-Batterie, mit der das Nutzfahrzeug auf eine Reichweite von 200 Kilometern im WLTP-Prüfzyklus kommt.
Mehr
Card image cap
  142

2022-05-20

99 Prozent der Renault ZOE Batterien seit Marktstart sind noch voll funktionsfähig

Die Batterien der Renault E-Autos überzeugen mit ihrer Ausdauer. Von allen seit dem Marktstart 2013 eingesetzten Akkus beim ZOE E-Tech (Stromverbrauch kombiniert: 17,7-17,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) sind über 99 Prozent noch voll funktionsfähig und haben mindestens noch 70 Prozent der Kapazität vom Zeitpunkt des Fahrzeugkaufs. Das bezieht sich auf sämtliche Batterietypen des kompakten Fünftürers – vom 22-kWh-Akku der ersten Produktionsjahre bis hin zur aktuellen 52-kWh-Batterie.
Mehr