renault_logo
Google Reviews
4358
Bewertungen
4,7 / 5,0

2020-03-05

Der neue Renault Captur in individuellem Design

Der neue Renault Captur überzeugt mit einem umfangreichen Personalisierungsprogramm. Dazu gehören Karosserielackierungen, vier Kontrastfarben für das Dach und drei Individualisierungspakete für das Exterieur. Das bedeutet rund 80 Kombinationsmöglichkeiten ganz nach Ihrem Geschmack.
Auch in der zweiten Generation des Renault Captur besteht die Möglichkeit der unverwechselbaren 2-Farb-Lackierung, die ein ganz besonderes optisches Highlight darstellt. Die Wahl steht zwischen den zehn Karosserielackierungen Stahl-Grau, Rauch- Blau, DeZir-Rot, Perlmutt-Weiß, Taklamakan-Orange, Iron-Blau, Black-Pearl-Schwarz, Aquamarin-Blau, Alabaster-Weiß und Highland-Grau.

Zusätzlich können das Dach und die Außenspiegelgehäuse in den Lacktöne Black-Pearl- Schwarz, Alabaster-Weiß, Highland-Grau und Taklamakan-Orange abgestimmt werden. Sogar die Türzierleisten und den Unterfahrschutz vorne und hinten des neuen Renault Captur gibt es in drei Farbvarianten, nämlich Schwarz, Chrom oder Grau.

Vier Innenlook-Pakete bieten auch für das Interieur verschiedene Personalisierungsoptionen. Dazu zählen die Einfassung von Schalthebelknauf, Lüftungsdüsen und Fußmatten in Rot, Blau, Karamell oder Blau-Grün.

Bestellbar sind auch zwei Signature-Pakete, mit denen sich die Armauflagen in den Türen und die untere Hälfte des Instrumententrägers farblich hervorheben lassen. Neben den serienmäßigen Sitzbezügen besteht je nach Ausstattung die Wahlmöglichkeit für eine Stoffpolsterung mit Seitenwangen in Lederoptik in Schwarz-Karamell und eine exklusive Lederpolsterung in Schwarz.


Das könnte Sie auch interessieren
Card image cap
  30

01.02.2023

Škoda mit robusten Verkaufszahlen in 2022

Im Jahr 2022 konnte Škoda trotz einiger Herausforderungen 731.300 Fahrzeuge ausliefern und sich über einen hohen Auftragsbestand und eine nach wie vor Woche Nachfrage freuen.
Mehr
Card image cap
  60

27.01.2023

Nissan Qashqai mit neuer e-Power Technologie

Der Nissan Qashqai wird mit der neuen e-Power Technologie ausgestattet und verfügt so über ein innovatives elektrifiziertes Antriebssystem. Der Qashqai erhält in Europa als erstes Nissan-Modell den e-Power Antrieb, welcher ein wichtiger Baustein in der Elektrifizierungsstrategie des Unternehmens ist.
Mehr
Card image cap
  84

19.01.2023

Nissan Ariya meistert umfangreiche Sicherheitstests

Der Nissan Ariya wurde zahlreichen Crashtests unterzogen, um seinen Insassen höchste Sicherheitsstandards garantieren zu können. Das vollelektrische Coupé-Crossover wurde im Nissan Technical Centre im japanischen Atsugi auf Herz und Nieren geprüft.
Mehr