renault_logo
Google Reviews
4339
Bewertungen
4,7 / 5,0

2019-05-29

Neuer Renault Twingo mit aufgefrischter Optik, neuem Infotainment und neuen Motoren

Den Renault Twingo gibt es seit Mai 2019 in Deutschland in aktualisierter Version. Eine aufgefrischte Optik, das neue On-Board-Infotainment und überarbeitete Motoren kennzeichnen den neuen Renault Twingo. Besonders die Hauptscheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht in C-Form und die stärker konturierte Frontschürze mit seitlichen Lufteinlassöffnungen sorgen für das einzigartige Erscheinungsbild des Renault Twingo. Das neu entwickelte Online-Multimediasystem EASY LINK ist ebenfalls ein Highlight des neuen Twingos.
Der neue Renault Twingo erscheint in einem erwachseneren Look als zuvor. Nicht nur die neue unverwechselbare Renault Lichtsignatur mit LED-Tagfahrlichtern in C-Form und die markante C-Grafik in den Rückleuchten, sondern auch die neue Frontschürze zeichnen dafür verantwortlich. Insbesondere der neue und ausgeprägt gestaltete untere Lufteinlass sorgt für einen optisch dynamischeren Look. Die Kühlluftöffnung und die zwei senkrechten Luftschlitze lassen das Auto nicht nur größer erscheinen, sondern fördern auch die Aerodynamik, da der Luftstrom so wie ein Vorhang an den Rädern vorbeigeleitet wird und Verwirbelungen verhindert werden.

Die Hinteransicht wird durch waagerechte Dekoreinsätze, die den Twingo auch von hinten breiter aussehen lassen, charakterisiert. Um den Komfort noch weiter zu verbessern, wurde der Griff der Heckklappe neu und höher positioniert, zusätzlich wurde die Kofferraumabdeckung gestärkt. Auch der Zugang zum Heckmotor und der Entriegelung der vorderen Serviceklappe sind nun leichter.

Auch was die farbliche Gestaltung angeht, liefert der neue Renault Twingo neue Möglichkeiten. Nicht nur die Lacktöne Black-Pearl-Schwarz, DeZir-Rot, Lunaire-Grau, Pyrenées-Weiß, Pistazien-Grün und Pastell-Blau sind lieferbar, sondern auch die neuen Außenfarben Mango-Gelb und Quarz-Weiß.

Kunden, die sich für die Ausstattung INTENS entscheiden, haben nun noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten. Kontrastfarben für die Außenspiegelgehäuse, Seitenschutzleisten und Zierblenden am Kühlergroll, mehr Auswahl an Stripings für die Fahrzeugflanken und verschiedene Inlook-Pakete leisten dazu ihren Beitrag.

Beim neu gestalteten Cockpit rücken die Bedienelemente noch besser ins Blickfeld des Fahrers. Neben der App R&GO zum komfortablen Koppeln eines Smartphones steht beim neuen Renault Twingo das Online-Multimediasystem EASY LINK mit hochauflösendem 7-Zoll-Touchscreen zur Verfügung, das sich durch eine noch bessere Bedienfreundlichkeit auszeichnet. Das System erlaubt ferner die Smartphone-Integration über Apple CarPlay und Android Auto. Renault bietet das EASY LINK im Twingo zum Verkaufsstart in einer Audiovariante an. Zu einem späteren Zeitpunkt wird es um die Navigationsfunktion erweitert.

Vier Antriebsvarianten stehen bei dem aktualisierten Renault Twingo zur Verfügung, die durchweg die Schadstoffnorm Euro 6d-Temp erfüllen. Alle Antriebsvarianten für den Twingo verfügen über die Start-Stopp-Automatik und die Berganfahrhilfe.

Das Heckmotorkonzept des neuen Twingos erlaubt mit 8,6 Metern einen extrem kleinen Wendekreis, der gut einen Meter geringer ist als bei seinen Konkurrenzmodellen, und damit besonders für Fahrten in der Stadt hervorragend geeignet.

Renault Twingo: Gesamt¬verbrauch kom¬biniert (l/100 km): 5,1 – 4,4; CO2-Emissionen kombiniert: 116 – 100 g/km, Energieeffizienzklasse: C – B (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)


Das könnte Sie auch interessieren
Card image cap
  41

27.01.2023

Nissan Qashqai mit neuer e-Power Technologie

Der Nissan Qashqai wird mit der neuen e-Power Technologie ausgestattet und verfügt so über ein innovatives elektrifiziertes Antriebssystem. Der Qashqai erhält in Europa als erstes Nissan-Modell den e-Power Antrieb, welcher ein wichtiger Baustein in der Elektrifizierungsstrategie des Unternehmens ist.
Mehr
Card image cap
  68

19.01.2023

Nissan Ariya meistert umfangreiche Sicherheitstests

Der Nissan Ariya wurde zahlreichen Crashtests unterzogen, um seinen Insassen höchste Sicherheitsstandards garantieren zu können. Das vollelektrische Coupé-Crossover wurde im Nissan Technical Centre im japanischen Atsugi auf Herz und Nieren geprüft.
Mehr
Card image cap
  123

13.01.2023

Dacia Spring erhält stärkeren Elektromotor

Der rein elektrische Dacia Spring bekommt eine neue Ausstattung und wird zukünftig auch in der Version „Extreme“ mit dem leistungsstärkeren Motor Electric 65 mit 65 PS/48 kW erhältlich sein. Die ersten Auslieferungen des Spring Extreme solle noch vor Sommer 2023 erfolgen.
Mehr