01.12.2017

CarUnion macht Sportler glücklich - Trikotaktion ein voller Erfolg

Ob Fußball, Handball, Volleyball, Hockey oder auch ein ganz anderer Sport: CarUnion, CarUnion AutoTag und CarUnion HESS verlosten in den drei Regionen der Autohaus-Gruppe 15 hummel Trikotsätze, nun erhielten die Gewinner ihre Trikots und laufen in neuem Dress auf.
Die CarUnion-Gruppe startete im Sommer eine Trikot-Aktion und verloste in den Regionen Thüringen, Sachsen/Sachsen-Anhalt und Niedersachsen insgesamt 15 Trikotsätze von hummel. Nach eingegangener Bewerbung mussten die Teams auf Stimmenfang gehen, denn die Unterstützer der Vereine konnten über die Gewinner entscheiden. Mehr als 150.000 Menschen beteiligten sich an der Abstimmung auf CarUnion.de, viele Vereine nutzten dabei vor allem die Reichweite von Facebook und teilten die Abstimmung. Die besten fünf Mannschaften pro Region konnten sich dann über neue Teamkleidung freuen, die ihnen nun im Herbst überreicht wurde.

Die CarUnion Trikot-Aktion soll den Breitensport in den Regionen, in denen die CarUnion-Gruppe vertreten ist, unterstützen und fördern. Auch für die Zukunft sind weitere Aktionen geplant. Viele der Vereine setzen auch auf Unterstützung von CarUnion für Auswärtsfahrten, da sich Modelle wie der Renault Master oder der Renault Trafic hervorragend als Teambus eignen.

„Wir freuen uns über das überwältigende Interesse der Sportvereine und, dass wir so 15 Mannschaften von den Minis bis zu den Senioren ausstatten konnten. Es ist uns wichtig, uns für unsere Regionen zu engagieren. Wir planen jetzt bereits die nächsten Aktionen für die Zukunft“, erklärte Andreas Klimm, Geschäftsführer von CarUnion.

Über die CarUnion-Gruppe:
Die CarUnion-Gruppe ist einer der größten Vertragshändler von Renault und Dacia in Deutschland mit insgesamt 13 Standorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen. Mit einer großen Angebotsvielfalt und einem Fokus auf Servicequalität stehen die Kunden bei CarUnion-Gruppe im Mittelpunkt.

Das könnte Sie auch interessieren

Card image cap

12.02.2020

Neues CCS-Ladesystem: Renault ZOE langstreckentauglich wie nie zuvor

Beim Renault ZOE ist im Rahmen der Modellpflege erstmals ein Combined Charging System verfügbar. Damit ist auch eine Schnellladung mit Gleichstrom möglich. Innerhalb von 30 Minuten kann so genügend Strom für eine Fahrstrecke von 150 Kilometern geladen werden. Besonders in Verbindung mit der gestiegenen Reichweite auf 385 Kilometer ist der Renault ZOE damit auch für längere Fahrten immer attraktiver.

Mehr
Card image cap

04.02.2020

3,8 Millionen weltweit verkaufte Fahrzeuge im Jahr 2019

Im Jahr 2019 hat die Renault Gruppe weltweit 3,8 Millionen Fahrzeuge verkauft. Damit liegt der globale Marktanteil bei 4,25 Prozent. Bei einem um 4,8 Prozent rückläufigen Weltmarkt gingen die Verkäufe der Renault Gruppe um 3,4 Prozent gegenüber 2018 zurück.

Mehr
Card image cap

20.01.2020

Voll-LED-Scheinwerfer bei Renault ab der Kleinwagenklasse

Die neue LED Pure Vision Technologie ist mit den neuen Generationen Clio, Captur und ZOE mit den serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfern breit in der Kleinwagenklasse vertreten. Beim neuen Espace wird es außerdem die LED MATRIX VISION Scheinwerfer geben, die die Ausleuchtung der Fahrbahn automatisch an die Verkehrssituation anpassen und für noch mehr aktive Sicherheit sorgen.

Mehr
Top