17.09.2020

Bereits jetzt mehr verkaufte ZOE-Fahrzeuge als 2019

Der Renault ZOE weiß weiterhin zu begeistern! Per Ende August ist der ZOE erneut das meistgekaufte Elektroauto in Deutschland. 12.127 Zulassungen konnte der ZOE in den ersten acht Monaten des Jahres für sich verbuchen.
Im gesamten Jahr 2019 wurden lediglich 9.431 Fahrzeuge zugelassen. Zusätzlich lag die Zahl der Kaufanträge im zweiten Monat in Folge bei über 5.000 Stück. Im Jahr 2013 hatte der Renault ZOE seinen Marktstart und wurde seitdem insgesamt 39.351 Mal in Deutschland verkauft. Im Juli diesen Jahres wurde der ZOE 2.854 Mal zugelassen - das bis dahin beste Monatsergebnis. Auch in den kommenden Monaten arbeitet Renault weiterhin an seiner Elektrooffensive, unter anderem auch mit der schrittweise Hybridisierung der Modellpalette.

Das könnte Sie auch interessieren

Card image cap

27.10.2020

Der neue Dacia Sandero

Der neue Dacia Sandero lässt nicht mehr lange auf sich warten. Das Prinzip nur das Notwendigste in einem Fahrzeug zu bieten und das zu einem unschlagbar günstigen Preis bleibt bestehen, wird jedoch neu definiert.

Mehr
Card image cap

07.10.2020

Neues Sondermodell: Der ZOE RIVIERA

Der Renault ZOE RIVIERA überzeugt auf den ersten Blick mit seinem eleganten, nautisch inspirierten Design. Die limitierte Serie Riviera besticht besonders durch die neue exklusive Lackierung in Nacht-Blau und durch die hochwertigen Lederbezüge in Navy-Blau oder auch Sand-Grau.

Mehr
Card image cap

24.09.2020

Elegant und mit Hybridtechnik: Der neue Renault Arkana

Im ersten Halbjahr 2021 ist es so weit, der neue Renault Arkana wird auch in den westeuropäischen Märkten eingeführt. Der neue Renault Arkana zeichnet sich durch eine elegante und coupéhafte Linienführung aus und eine Verbindung von robusten SUV-Attributen und modernster E-TECH Hybrid-Technologie. Mit dem Renault Arkana - dem ersten SUV-Coupé - baut Renault seine Position im wachsenden SUV-Segment aus.

Mehr
Top