CarUnion macht Sportler glücklich - Trikotaktion ein voller Erfolg1.12.17

Ob Fußball, Handball, Volleyball, Hockey oder auch ein ganz anderer Sport: CarUnion, CarUnion AutoTag und CarUnion HESS verlosten in den drei Regionen der Autohaus-Gruppe 15 hummel Trikotsätze, nun erhielten die Gewinner ihre Trikots und laufen in neuem Dress auf.
Die CarUnion-Gruppe startete im Sommer eine Trikot-Aktion und verloste in den Regionen Thüringen, Sachsen/Sachsen-Anhalt und Niedersachsen insgesamt 15 Trikotsätze von hummel. Nach eingegangener Bewerbung mussten die Teams auf Stimmenfang gehen, denn die Unterstützer der Vereine konnten über die Gewinner entscheiden. Mehr als 150.000 Menschen beteiligten sich an der Abstimmung auf CarUnion.de, viele Vereine nutzten dabei vor allem die Reichweite von Facebook und teilten die Abstimmung. Die besten fünf Mannschaften pro Region konnten sich dann über neue Teamkleidung freuen, die ihnen nun im Herbst überreicht wurde.

Die CarUnion Trikot-Aktion soll den Breitensport in den Regionen, in denen die CarUnion-Gruppe vertreten ist, unterstützen und fördern. Auch für die Zukunft sind weitere Aktionen geplant. Viele der Vereine setzen auch auf Unterstützung von CarUnion für Auswärtsfahrten, da sich Modelle wie der Renault Master oder der Renault Trafic hervorragend als Teambus eignen.

„Wir freuen uns über das überwältigende Interesse der Sportvereine und, dass wir so 15 Mannschaften von den Minis bis zu den Senioren ausstatten konnten. Es ist uns wichtig, uns für unsere Regionen zu engagieren. Wir planen jetzt bereits die nächsten Aktionen für die Zukunft“, erklärte Andreas Klimm, Geschäftsführer von CarUnion.

Über die CarUnion-Gruppe:
Die CarUnion-Gruppe ist einer der größten Vertragshändler von Renault und Dacia in Deutschland mit insgesamt 13 Standorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen. Mit einer großen Angebotsvielfalt und einem Fokus auf Servicequalität stehen die Kunden bei CarUnion-Gruppe im Mittelpunkt.

Der Pickup von Renault - der neue Alaskan - 15.11.2017

---MODELL---

Mit dem neuen Alaskan präsentiert Renault seinen ersten Pick-up für den europäischen Markt. Der Newcomer in der Nutzlastklasse von einer Tonne ermöglicht mit seiner groß dimensionierten Ladefläche, seinen ausgeprägten Offroad-Fähigkeiten und seiner robusten Konstruktion ein vielseitiges Einsatzspektrum für Beruf und Freizeit. In Österreich geht der Alaskan exklusiv mit komfortabler Doppelkabine und zuschaltbarem Allradantrieb an den Start. Als Motorisierungen stehen zwei durchzugsstarke und effiziente Turbodieselaggregate mit 120 kW/163 PS und 140 kW/190 PS zur Verfügung.

[mehr...]

Top